Der spannende dritte Teil der Science Fiction Serie erscheint am 18. April 2024

Vorbestellung ist ab sofort hier möglich!

Cover: Ivan Zanchetta

Die Guten, die Bösen und die … Meereswolken?

Die Menschheit weiß, dass sie wegen des Vorkommens von Tachyd in ihrem Sonnensystem die Gier anderer Zivilisationen geweckt hat. Die Zurisch gelten als hilfreich, die Instrukteure als aggressiv. Aber es sind die Zurisch, die mehrfach Waffen eingesetzt haben, stimmt also diese Einschätzung?

Kurd Lovitt gelangt als erster Mensch in das Sonnensystem, das dem unseren am nächsten liegt: Proxima Centauri. Dort begegnet er einer dritten Alienart: den Meereswolken. Deren Zivilisation gehört zu den Verlierern in der Milchstraße, weil sie über keinerlei Tachyd verfügt. Trotzdem könnte es sich für die Menschheit lohnen, sich mit diesen Wesen zu verbünden. Auch die Meereswolken wollen den Rohstoff Tachyd haben. Aber was sie als Bezahlung anbieten, verschlägt Kurd Lovitt die Sprache.

Die Menschheit im Interessenkonflikt dreier Alienrassen. Wird sie die richtige Entscheidung treffen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert